Matcha Gimlet

BIO MATCHA Gimlet

Für 2 Drinks
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Zutaten:

Zubereitung:

1. aivedo BIO MATCHA in eine kleine Schale sieben, das Wasser dazugießen und sofort mit einem Bambusbesen (Chasen) gut verrühren (alternativ einen Milchaufschäumer verwenden).

2. Den Limettensaft und 15 ml Zuckersirup zum Matcha geben und verrühren.

3. Das Eis, den Matcha-Mix und den Gin in ein großes Glas füllen und vorsichtig umrühren.

4. Den Gimlet durch ein Sieb gießen und auf zwei Gläser verteilen.

 

======================================================================================================================================================================================

 

© AIYA Europe GmbH

 

aivedo BIO MATCHA Mojito

ergibt 1 Cocktail

Zubereitungszeit: 5 Minuten

 

Zutaten:

- 1/2 TL aivedo BIO MATCHA Beginner

- 30 ml Limettensaft

- Minzblätter

- 2 TL feiner Rohrohrzucker

- 50 ml weißer Rum

- Eis

- Mineralwasser

 

Zubereitung:

1. aivedo BIO MATCHA Beginner und den Limettensaft gut verrühren, sodass keine Klümpchen mehr zu sehen sind, und mit den Minzblättern in ein hohes Glas geben.

2. Mit einem Holzstößel oder Löffel die Minzblätter und den Zucker leicht andrücken.

3. Den Rum dazugeben und das Glas mit zerstoßenen Eiswürfeln und einem Schuss Mineralwasser auffüllen.

 

Nährwertangaben pro Cocktail:

Joule: 800 kJ - Kalorien: 191 kcal - Fett: 0,6 g - Kohlenhydrate: 15 g - Eiweiß: 0,8 g

 

======================================================================================================================================================================================


 

Matcha Eistee

Für 1 Portion

Zutaten

- 1 TL Puderzucker

- 10-20 ml Lime Juice

- 2 kleine Bambuslöffel aivedo BIO MATCHA cooking (oder 1/2 TL)

- 10 ml warmes Wasser (ca. 80°C)

- ca. 150 ml Ginger Ale

- 1 Spritzer Saft und Schale von 1 Bio-Limette

 

Zubereitung

1. Den aivedo BIO MATCHA cooking und den Puderzucker im Wasser auflösen.

2. Dazu den Lime Juice geben und in ein Glas mit Eiswürfel geben.

3. Mit Ginger Ale aufgießen.

4. Zum Schluss mit Saft und abgeriebener Schale von der Limette verfeinern.

 

 

 

 

 
 

 

Nach oben